Beckenschmerzen in der Schwangerschaft: Behandlung häufiger Beschwerden von Schwangeren nach dem FDM

Vortrag von Jennifer Ribar DO am FDM Kongress:

Beckenschmerzen in der Schwangerschaft: Behandlung häufiger Beschwerden von Schwangeren nach dem FDM

Schmerzen im Bereich der Mutterbänder des Uterus, im Englischen der sogenannte Round ligament pain (RLP), sind häufige Beschwerden während der Schwangerschaft. Leider gibt es kaum Behandlungsmöglichkeiten für Frauen mit diesem Problem.
Das Fasziendistorsionsmodel zeigt Wege auf, schnell und effektiv den betroffenen Frauen zu helfen, die sonst keine Erleichterung erhalten würden. HTPs und Triggerbänder sind die häufigsten Distorsionen bei diesen Patientinnen. Ribar will in diesem Vortrag das Behandlungskonzept diskutieren und das mögliche Forschungspotential zu diesem Thema aufzeigen.

Seien sie gespannt auf neue Erkenntnisse. Letzte Chance für den Frühbucherrabatt bis 16. April: www.fdm-congress.com/tickets

Post a comment